Elegante Wohnungen in Bauhaus Architektur in München-Lochhausen

Hallstätter Straße 12, 81249 München (Aubing-Lochhausen-Langwied)
Straßenansicht Ansicht Gärten Dachterrassenwohnung Erdgeschosswohnung mit Terrasse und Garten Gartenansicht 1 Individuelle Architektur der Mehrfamilienhäuser Modernes Gebäude-Ensamble Eingangsbereich Ansicht Tiefgarage Qualitätscontrolling Lage Kontakt

Projektdaten

Kaufpreise: 522.000 € - 1.156.000 €
Wohnflächen: ca. 81,89 - 127,33 m²
Zimmer: 2 bis 4

Projektanschrift

Hallstätter Straße 12
81249 München
(Aubing-Lochhausen-Langwied)
Deutschland
Umzugsunternehmen finden
Umgebungsinfos anzeigen

Projektbeschreibung

Elegante und klare Architektur

In ruhiger Wohngegend und unmittelbarer Nähe des Waldgebietes Aubinger Lohe realisieren wir drei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt elf Wohnungen und einer Tiefgarage. Ruhige Lage, anspruchsvolle Architektur und flächenoptimierte Grundrisse mit großzügigen Gärten, Terrassen und Roof-Tops zeichnen unser Objekt aus.

Alle Wohnungen werden durch Freiflächen ergänzt: Im Erdgeschoss Terrassen mit überdurchschnittlich großen Gärten, im Obergeschoss ausgedehnte Balkone oder eine umlaufende Dachterrasse mit zusätzlichem Aufenthaltsbereich auf dem Roof Top. Eine begrünte Pergola verbindet die drei Wohngebäude und schafft sowohl einen Gemeinschaftsbereich als auch Abstellmöglichkeiten für Fahrräder. Zugunsten großzügiger Wohnräume sind die Erschließungsflächen der elf Wohnungen so weit wie sinnvoll minimiert.

Ein Teil der Wohnungen erstreckt sich über zwei Etagen, sodass Funktionsbereiche getrennt werden können. Verbunden sind alle Etagen über einen Aufzug sowie ein Treppenhaus, ausgehend von der für alle drei Häuser gemeinsamen Tiefgarage mit Einzelstellplätzen und Kellerräumen. Ein Teil der Wohnungen verfügt über einen wohnungsinternen Aufzug, über den man von der Tiefagarage aus direkt in die Wohnung gelangt.

Individuell mitten im Grünen

In Massivbauweise erstellt, vermitteln die fein detaillierten Fassaden eine klare und moderne Architektursprache. Die drei Fassadenelemente bestehend aus raumhohen Fenstern, HPL-Elementen in Naturholzoptik und hellem Putz bilden einen spannenden Kontrast. In Verbindung mit den bewährten Baumaterialien und der hochwertigen Ausstattung entsteht ein behagliches Wohngefühl.

Individuell mitten im Grünen – die Lage und die Anforderungen an hohe Wohnqualität gaben den Ausschlag für die Gestaltung der drei Mehrfamilienhäuser. Die klare und leicht wirkende Architektur mit Roof-Tops und extensiv begrünten Flachdächern sowie die Gestaltung der Fassaden mit HPL-Elementen in Naturholzoptik sorgen für ein abwechslungsreiches Gebäude-Ensemble.

Ausstattung im Überblick

- Tiefgarage mit Einzelstellplätzen
- Aufzug in allen Etagen und teils mit direktem Zugang in die Wohnungen
- Energieeffiziente Heizung durch Blockheizkraftwerk
- Einzelraumgesteuerte Fußbodenheizung
- Tageslichtbäder mit modernen Fliesen- und Marken-Sanitärobjekten
- Fahrradstellplätze
- Elektrisch betriebene Raffstores
- Parkettböden als Echtholz-Fertigparkett
- Maisonettpenthäuser mit internem Aufzug
- Penthäuser mit Roof-Top-Terrassen auf den Hausdächern
- Gegensprechanlage (mit Video optional)
- Stromanschluss an jedem TG-Stellplatz
- Handtuchtrockner in den Bädern
- Außenwasseranschluss in den Gärten

München-Lochhausen

Infrastrukturell ist der Stadtteil München-Lochhausen gut ausgestattet – sowohl was die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel und die Autobahn als auch die Nahversorgung betrifft. Die Bushaltestelle Eichelhäherstraße ist von unserem Bauvorhaben in nur wenigen Minuten fußläufig erreichbar.

Mit der S-Bahn erreicht man die Innenstadt in rund 20 Minuten. Vielfältige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung bietet das nahgelegene, parkähnliche Waldgebiet – die Aubinger Lohe.

 
Weitere Informationen
Anbieter kontaktieren