Ihre Notizen

FLORES, komfortabel und klimatisiert

65549 Limburg, Krüsmannstr. 19 65549 Limburg, Krüsmannstr. 19 Zur Karte
provisionsfrei, Balkon, Tiefgarage, Bad mit Wanne, Gäste WC, Kelleranteil, barrierefrei, Personenaufzug
579.500 € 
Kaufpreis
184 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
579.500 € 
Kaufpreis
184 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an A. Collée Immobilien-Konzeptbau GmbH
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
579.500 €
2 Stellplätze, je
20.000 €

Online-ID: 2xp2v36

Etagenwohnung
1. Geschoss
Bezug: Sommer 2020
frei

Baujahr 2020

Stromverbrauch ermitteln
Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 2020
Wesentliche Energieträger Strom
Endenergiebedarf 26,77 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse A+
Gültigkeit seit 26.04.2019

Die perfekte Lage und großartige Platzverhältnisse zeichnen diese Wohnung im Obergeschoss des Hauses FLORES aus. Ein tolles Raumgefühl entsteht durch die Deckenhöhe von 2,70 m. Entsprechend angepasst sind die Höhen der Fenster und Türen (2,10 m). Fast 60 m² groß ist der Bereich Wohnen/Essen/Kochen. Der direkt daran anschließende Balkon mit Blickrichtung Dom, hat 28 m² Fläche,- groß genug um zu relaxen oder mit Gästen die Abendsonne zu genießen. Natürlich ist der Zugang auch hier barrierefrei ausgeführt. Durch die Planung des Schlafbereichs mit Ankleide und Bad „en suite“ sind hier die privaten Räume Ihres Zuhauses direkt miteinander verbunden und sichern ein hohes Maß an Privatsphäre. “En Suite”-Bäder sind etwas ganz Besonderes!
Den beiden anderen Zimmern, die jeweils größer als 20 m² sind, ist ein Gäste-Bad zugeordnet. Die Speisekammer, angrenzend zum Küchenbereich, sowie der Hauswirtschaftsraum mit der Möglichkeit zum Anschluss von Waschmaschine und Trockner garantieren perfekte Arbeitsabläufe mit kurzen Wegen.
Eine weitläufige Wohnung für anspruchsvolle Bewohner mit viel Platz. Ideal auch für die Familie.

3-fach Verglasung, große Balkone/Dachterrassen mit niedrigen Schwellen, Fußbodenheizung, kontrollierte Wohnraumbelüftung mit Wärmerückgewinnung, funkgesteuerte Alu-Rollläden und Jalousien, bodengleich geflieste Duschen, Entkalkungsanlage, CAT-7 Verkabelung, Raumhöhen von 2,70 m, hochwertige Fliesen in großen Formaten, unterbaufähige Waschtische, spülrandlose WCs mit Absenkautomatik Armaturen von Hans Grohe, Satellitenanlage mit Anschluss in jedem Zimmer, pflegeleichte Stahl-Badewannen, Innentüren 2,10 m hoch in weiß-Lack mit 2 teiliger Drückergarnitur, barrierefreier Zugang zu den Wohnungen auch von allen KFZ Stellplätzen, großzügige Fensterflächen mit vielen bodentiefen Fenstern.
Kühlleitungen in den Decken sichern im Sommerbetrieb eine Verbesserung des Raumklimas ohne Geräusche und Zugluft (bedingt durch den Betrieb über die Wärmepumpen). Natürlich ist jeder Raum separat steuerbar.

Im Westen von Hessen liegt das beschauliche Limburg an der Lahn. Mit seinen ca. 35.000 Einwohnern an der Grenze zu Rheinland-Pfalz gelegen, befindet sich Limburg genau zwischen den Ballungsgebieten Rhein-Main und Rhein-Ruhr, außerdem bietet die Lage zwischen Westerwald und Taunus ausgeglichene klimatische Verhältnisse und ein attraktives Umland, z. B. den Einstieg in den Lahntalradweg (245 km).
Nicht nur das malerische Ambiente, das die mittelalterliche Altstadt mit dem Limburger Dom bietet, sondern auch zahlreiche Restaurants, Bars, Cafés und Geschäfte laden zum Bummeln und Verweilen ein.
Neben zahlreichen kulturellen Angeboten, locken zusätzlich jährliche überregional bekannte Veranstaltungen, wie das Limburger Altstadtfest, die Rheingauer Weintage, die Summer Games und das Limburger Oktoberfest, viele Gäste in die Stadt.
Das Bildungsangebot in Limburg ist umfangreich. Es gibt mehrere Haupt- und Real- sowie Förderschulen. Zusätzlich bieten 5 Gymnasien bzw. weiterführende Schulen die Fachhochschulreife sowie die allgemeine Hochschulreife an.
Die zahlreichen Sportvereine der Stadt sowie deren Stadtteile bieten von höherklassigem Fußball, über Hockey sowie international erfolgreichem Tanz, viele Möglichkeiten zur sportlichen Betätigung.
Beste ärztliche Versorgung sichert das Limburger St. Vincenz-Krankenhaus sowie eine große Anzahl niedergelassener Fachärzte.
Verkehrstechnisch ist die Kreisstadt bestens vernetzt. Über diverse Bundesstraßen sind die nächstgrößeren Städte Wetzlar, Gießen, Koblenz sowie die Landeshauptstadt Wiesbaden zu erreichen. Die Autobahn 3 bietet Anschlüsse in die Richtungen Frankfurt und Köln. Hinzu kommt der Limburger Regionalbahnhof sowie der Limburger ICE Bahnhof, der an der Strecke Frankfurt – Köln für einen Anschluss an den europäischen Fernverkehr, sowie ein schnelles Erreichen der Flughäfen Frankfurt und Köln-Bonn sorgt.

Die Lage im bevorzugten oberen Rosenhanggebiet ist sehr beliebt. Ein ruhiges großzügiges Wohnen mit guter Nachbarschaft und optimaler Anbindung: A3 und ICE sind fast ampelfrei auf kurze Distanz zu erreichen. Den Stadtkern erreichen Sie sowohl fußläufig als auch schnell mit den Bussen der Stadtlinie. Gute Einkaufsmöglichkeiten mit diversen Märkten sind nicht weit entfernt auf der „Dietkircher Höh“.

Limburg (Limburg)
(4,1)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.