Ihre Notizen

Waldsolms: Viele Möglichkeiten für Ihren neuen Firmenstandort

35647 Waldsolms, Tränkwasser 3 35647 Waldsolms, Tränkwasser 3 Zur Karte
Stellplatz, Zentralheizung, frei
5,50 € 
Preis/m²
750 m²
Verkaufsfläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
k.A.
Zimmer
5,50 € 
Preis/m²
750 m²
Verkaufsfläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
k.A.
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Christiane Haas
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Nettomiete
auf Anfrage
Preis/m²
5,50 €

2 Nettokaltmieten

Online-ID: 2ujpj4b

Verkaufsfläche
Bezug: sofort - nach Absprache


Die von uns angebotene Gewerbefläche befindet sich im Waldsolmser Ortsteil Brandoberndorf.

Zuletzt wurde die Fläche von einer Einzelhandelskette genutzt. Die zukünftige Nutzer wird vom Vermieter derzeit bewusst noch offen gehalten. Es sind Veränderungen der Raumaufteilung je nach Bedarf des neuen Mieters noch möglich. Diese müssten bitte direkt mit dem Vermieter besprochen werden.

Zur Verfügung stehen etwa 450 m² Verkaufsfläche, die gut auch als Ausstellungsraum genutzt werden könnte. Es gibt Lagerfläche, Bürofläche, Personalräume und Toiletten.

Die Zufahrt mittels LKW zwecks Warenanlieferung ist möglich, ein Rolltor ist vorhanden.

Es sind noch verschiedene Optionen denkbar. Eine Anmietung ist sowohl für Handwerksbetriebe, als auch für den Einzelhandel denkbar. Auch eine die Anmietung einer Teilfläche ist möglich - bitte sprechen Sie uns an und teilen Sie uns Ihren Bedarf und Ihr Vorhaben mit.

Die Mietpreise staffeln sich je nach Nutzung: Für die Einzelhandelsflächen ist ein Nettomietpreis von 5,50 € / m² vorgesehen und für die Lagerflächen ein Nettomietpreis von 3,50 E / m².

Die aktuelle Raumaufteilgung entnehmen Sie bitte dem im Exposé eingebetteten Grundriss. Änderungen gemäß Ihrem individuellen Bedarf sind derzeit noch möglich und sollten einfach mit uns besprochen werden.

Sie möchten diese Immobilie besichtigen? Bitte senden Sie uns Ihre Daten per Kontaktformular von Immowelt / Immonet, damit wir umgehend Kontakt mit Ihnen aufnehmen und einen Besichtigungstermin vereinbaren können.

Wir haben alle angegebenen Daten und Informationen von unserem Auftraggeber erhalten und nach bestem Wissen und Gewissen dieses Exposé erstellt. Änderungen und Berichtigungen behalten wir uns vor.

Eine Haftung für die im Exposé gemachten Angaben kann von Seiten arbor Immobilien GmbH nicht übernommen werden.

Info zum Geldwäschegesetz und zum Bundesdatenschutzgesetz:
Als Immobilienmaklerunternehmen ist arbor Immobilien GmbH nach § 1, 2 Abs. 1 Nr. 10, 4 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, vor Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten – beispielsweise mittels einer Kopie. Das GWG sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

Wir sind gemäß §5 Abs. 2 BDSG zum Datengeheimnis verpflichtet und für uns ist ein verantwortlicher und den gesetzlichen Anforderungen entsprechender Umgang mit den von unseren Kunden zur Verfügung gestellten Daten selbstverständlich. Wir geben zu keiner Zeit Daten an Dritte weiter, sondern speichern diese lediglich zu Geschäftszwecken in unserer Kundenkartei. Nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen erfolgt eine Löschung der Daten.

Die arbor Immobilien GmbH bietet diese Immobilie wie immer exklusiv an. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die genaue Adresse des Objektes nicht veröffentlichen. Dies dient dem Schutz der Privatsphäre unserer Auftraggeber bzw. deren Mietern. Sie erhalten die Anschrift selbstverständlich bei Vereinbarung eines Besichtigungstermines von unserem Büro. Außerhalb dieses Besichtigungstermines bitten wir davon abzusehen, das Grundstück zu betreten oder am Objekt zu klingeln. Während des gemeinsamen Termines werden Sie Gelegenheit haben, alles in Ruhe mit uns gemeinsam anzuschauen.

Brandoberndorf ist mit etwa 2100 Einwohnern der größte Ortsteil der mittelhessischen Gemeinde Waldsolms im südlichen Lahn-Dill-Kreis. Der Ort ist seit dem Jahr 2000 angeschlossen an die Taunusbahn in Richtung Frankfurt und gehört daher schon zum erweiterten Einzugsgebiet der hessischen Metropole.

Mit dem Auto benötigt man bis zur nächsten Kreisstadt Wetzlar ca. 17 Minuten, bis nach Frankfurt sind es ca. 30 Minuten. Hier ein kurzer Überblick in Bezug auf die Infrastruktur:

VERKEHRSANBINDUNG:
• von Frankfurt/Main Hauptbahnhof mit der »Taunusbahn« bis Brandoberndorf
• über die A 5, Abfahrt Butzbach-Süd
• über die A 45, Abfahrt Lützellinden
• über die B 456, Abfahrt Möttau

Neben einigen mittelständigen Firmen gibt es eine Reihe von Handwerksbetrieben. Zunehmend wird auch der Dienstleistungssektor zu einem Segment, das Arbeitsplätze anbietet. Da hier die Preise im Vergleich zum Großraum Wetzlar deutlich günstiger sind, ist es eine interessante Lage für gewerbliche Mieter.

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.