Ihre Notizen

Wohnen auf 2 Ebenen - ETW im Maisonette-Stil

98617 Meiningen 98617 Meiningen Zur Karte
Balkon, Stellplatz, Zentralheizung
69.000 € 
Kaufpreis
53,14 m²
Wohnfläche (ca.)
2
Zimmer
69.000 € 
Kaufpreis
53,14 m²
Wohnfläche (ca.)
2
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Günther Sülzbrück
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
69.000 €
Hausgeld
141 €

5,95 % inkl. MwSt. vom Kaufpreis, zu tragen vom Käufer, verdient und fällig mit Kaufvertragsbeurkundung, zugunsten der Fa. Sülzbrück-Immobilien

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2tz3t4v
Referenznummer: 005-20

Maisonette
3. Geschoss (Dachgeschoss)
Bezug: 01.04.2020
frei werdend

Baujahr 1996

Strom-/Gasverbrauch ermitteln
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1997
Wesentliche Energieträger Erdgas
Endenergieverbrauch 85,00 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse C
Gültigkeit 17.10.2017 bis 17.10.2027

Die 2-Raum-Maisonette-Wohnung befindet sich in einer 1996 fertig gestellten Wohnanlage in ruhiger und dennoch zentrumsnaher Lage der Kreisstadt Meiningen, in einer Entfernung von ca. 5 Min. Fußweg zum Markt. Es bestehen gute Verkehrsanbindungen über die B 89, die nur ca. 100 m entfernt verläuft, aber nicht störend ist. Die Straße hat nur Anliegerverkehr. Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in der Nähe und sind auch fußläufig zu erreichen.
Die 2-Raum-ETW mit ca. 53,14 m² Wohnfläche befindet sich im 1. und 2. DG des Hauses II und hat gute Ausstattung mit Fußbodenfliesen in Diele, Küche und Bad, Laminatboden im Wohn- und Schlafzimmer (Galerie), Gas-Zentralheizung, schöner Süd-Balkon mit Panoramablick, Kellerraum, Trockenraum im Keller und PKW-Stellplatz.
Wir möchten Sie dazu einladen, an diesem Standort, wie viele andere vor Ihnen, ebenfalls eine Wohnung zu erwerben. Die Wohnung ist gut vermietet, wird aber zum 01.04.2020 frei gezogen, die Nettomieteinnahmen inkl. Stellplatzmiete betragen p.a. ca. 3.960,- Euro.

Diele, Bad mit Dusche / WC, Wohnzimmer mit Balkon, Küche, Schlafzimmer im Galeriebereich

Ausstattung:
Laminatboden im Wohn- und Schlafzimmer (Galerie), Fliesenboden in Diele, Küche, Bad/WC, Bad mit Dusche – raumhoch gefliest, Waschmaschinenanschluss im Bad, Isolierglasfenster aus Holz, Holzdecke im Wohnzimmer, Holztreppe zur Galerie (offener Schlafbereich) - Gaszentralheizung

-Kellerraum
-Gemeinschaftlicher Trockenraum
-TV - Kabelanschluss (in NK enthalten)
-Hausmeisterservice

KFZ – Stellplatz – Nr. 67 – auf dem Parkdeck

Nach telefonischer Vereinbarung mit Sülzbrück-Immobilien.

Freistaat Thüringen, Landkreis Schmalkalden-Meiningen

Die Kreisstadt Meiningen ist eine der bedeutendsten Städte und größte Stadt im Landkreis Schmalkalden-Meiningen im südwestlichen Teil des Landes Thüringen. Die ehemalige Residenz- und jetzige Theaterstadt Meiningen hat ca. 22.000 Einwohner und ist Kultur- und Justizzentrum sowie bedeutendes wirtschaftliches Zentrum in der Region. Die Stadtväter nehmen jede Möglichkeit wahr, der Stadt neue Im¬pulse für ein reges Geschäfts- und Kulturleben zu geben. Großen Anteil an der hohen Qualität des Kulturlebens hat hierbei das Meininger Theater, welches weit über die thüringischen Landesgrenzen bekannt ist.

Meiningen liegt an der Werra und besitzt im Stadtzentrum zahlreiche klassizistische Bauwerke und zwei ausgedehnte Parkanlagen die zum Spaziergang einladen. Infrastrukturell ist Meiningen sehr gut erschlossen. Die Bundesstraße 19 und 89 tangieren Meiningen. Es gibt zwei Anschlussstellen zur neuen Autobahn A 71 (Erfurt-Meiningen-Schweinfurt) mit Anbindung zur A 73 am AD Suhl in Richtung Coburg / Bamberg. Meiningen hat Bahnanschluss und regelmäßige Busverbindungen zu den umliegenden Städten und Gemeinden.
In Meiningen gibt es zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und Supermärkte sowie alle Einrichtungen des gesellschaftlichen Lebens, die zur Funktion eines Mittelzentrums gehören.

In den vergangenen Jahren wurden schon viele Bemühungen unternommen, die Ver-säumnisse der Vergangenheit aufzuarbeiten. So werden große Anstrengun¬gen in die Sanierung der Meininger Innenstadt investiert.
Rege Aktivitäten sind im Gewerbegebiet in Dreißigacker, mit ca. 85 ha das größte in Südthüringen, erkennbar, um die Wirt¬schaft in der Region neu anzukurbeln. So entstand das Klinikum mit seinen 500 Betten und zahlreiche Produktions- und Dienstleistungsbetriebe. Ein weiteres Industriegebiet ist auf dem Rohrer Berg entstanden.
Ein Zeichen des wirtschaftlichen Aufschwungs spiegelt sich auch in der Zahl der in Meiningen ansässigen Banken wieder. Zahlreiche renommierte Bankhäuser, be¬treiben Fi-lialen in Meiningen.

Die Eigentumswohnung befindet sich im 1. und 2. Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses im Rahmen einer, 1996 neu errichteten Wohnanlage mit 4 Mehrfamilienhäusern gleichen Typs. Die Wohnanlage befindet sich auf einem großzügigen Grundstück in der Südstadt, in ruhiger innerstädtischer Randlage von Meiningen mit reinem Anliegerverkehr (keine Durchfahrtsstraße). Die Innenstadt erreicht man in nur wenigen Gehminuten. Supermärkte, Tankstelle und Bushaltestelle befinden sich in unmittelbarer Nähe. Genießen Sie auf Ihrem Süd-Balkon die Ruhe und die Sonne von früh bis spät.

Meiningen
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.