Ihre Notizen

Ideale Kapitalanlage: Vermietete 4-Zi.-Maisonettewohnung in Oberkrämer - bis 15 % Mietsteigerung

16727 Oberkrämer 16727 Oberkrämer Zur Karte
Garten, Bad mit Wanne, Kelleranteil, Zentralheizung
149.000 € 
Kaufpreis
81,30 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
149.000 € 
Kaufpreis
81,30 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Ihr McMakler Team Berlin
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
149.000 €
Preis/m²
1.832,70 €

Die Courtage i.H.v. % 7,14 inkl. MwSt. ist bei Kaufvertragsabschluss verdient und fällig.

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2tyum43
Referenznummer: 72bd0bdb23

Maisonette
1. Geschoss
Bezug: nach Absprache
vermietet

Baujahr 1993

Stromverbrauch ermitteln

+ Ideale Kapitalanlage
+ Sicher und langfristig vermietet
+ JNKM: ca. 6.600 € (15 % Mietsteigerung mögl.)
+ Mtl. Hausgeld: ca. 138 €
+ Gepflegter Garten
+ Tageslichtbad mit Duschbadewanne
+ Eigener Kellerraum
+ Herrliche Aussicht
+ Naturnahe, ruhige Wohngegend
+ Gute Anbindung ans Berliner Zentrum

+++ Link zum 360°-Rundgang: https://app.immoviewer.com/portal/tour/1316305?accessKey=5c10 +++

Zum Verkauf steht diese schöne 4-Zimmer-Maisonettewohnung in naturnaher Lage im brandenburgischen Oberkrämer, welche mit viel Platz und vielfältigen Vorzügen wie beispielsweise einem großen Garten, einem Tageslichtbad und einem Keller aufwartet. Die Immobilie ist seit 2012 sicher vermietet und bietet ein Mietsteigerungspotenzial von bis zu 15 %, wodurch die Wohnung eine ideale Kapitalanlage vor den Toren von Berlin darstellt.

Die gepflegte Maisonettewohnung erstreckt sich im Erd- und Dachgeschoss eines im Jahr 1933 erbauten Zweifamilienhauses und verfügt über eine Wohnfläche von rund 81 m². Aktuell erwirtschaftet die Wohnung eine Jahresnettokaltmiete von ca. 6.600 €, die sich aufgrund des Mietsteigerungspotenzials bis auf etwa 7.590 € erhöhen lässt. Seit Beginn des langfristigen Mietverhältnisses erwiesen sich die Mieter stets als zuverlässig und unkompliziert, sodass alle Zahlungen pünktlich erfolgten und keine Mietrückstände vorliegen. Das Hausgeld beläuft sich auf ca. 138 €.

Sie betreten die Wohnung über einen Flur, an den ein großzügiges Wohn- und Esszimmer, ein geräumiges Schlafzimmer, ein Büro, eine helle Küche mit Durchreich-Fenster zum Wohnbereich sowie ein Tageslichtbad mit praktischer Duschbadewanne anschließen. Zudem gelangen Sie über eine Treppe in das Dachgeschoss, wo sich eine kleine Galerie mit Blick über das Wohnzimmer und ein 2. Schlafzimmer mit bodentiefen Fenstern befinden, durch die sich ein herrlicher Ausblick über die weiten Felder der grünen Umgebung bietet.

Zusätzlicher Stauraum findet sich im Keller. Im Außenbereich lassen sich sonnige Nachmittage in einem weitläufigen, gepflegten Garten verbringen. Nutzen Sie diese Chance und investieren Sie hier in eine lohnende Kapitalanlage in einer ruhigen, idyllischen Wohngegend unweit von Berlin.

Der Energieausweis ist beantragt und liegt bis spätestens zur Besichtigung vor.

Objektnr.: 15271

Vereinbaren Sie noch heute einen Besichtigungstermin!
_____________________________________________________

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Angaben.

Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: 6.600,00 EUR

Gesamtfläche: 81,30 m², Anzahl der Schlafzimmer: 3, Anzahl der Badezimmer: 1, 2 Etagen, modernisiert: 2012

Die Maisonettewohnung befindet sich in einer naturnahen Wohngegend der Gemeinde Oberkrämer im brandenburgischen Landkreis Oberhavel, nördlich der A10 und unweit von Berlin. Hier profitieren Ihre Mieter insbesondere von dem hohen Erholungswert der idyllischen Umgebung, aber auch von schnellen Anbindungen an den öffentlichen Nahverkehr und das Straßenverkehrsnetz.

Alle wichtigen Anlaufstellen für den täglichen Bedarf, zu denen beispielsweise 2 Supermärkte, eine Bäckerei, Apotheken, eine Bank und eine Postfiliale gehören, stehen im Zentrum der nahe gelegenen Nachbargemeinde Leegebruch zur Verfügung, die sich mit dem Auto oder mit Bus und Bahn in etwa 9 bzw. 20 Minuten erreichen lässt. Wer seine Freizeit nicht nur in der umgebenden Natur verbringen möchte, erhält mit einem weitläufigen Tier-, Freizeit- und Saurierpark in ca. 11 Autominuten Entfernung oder einem Kino sowie einem Erlebnisbad im ca. 22 Autominuten entfernten Oranienburg vielseitige Alternativen.

Über die Bushaltestelle Wendemarker Weg, bis zu der Sie rund 5 Gehminuten benötigen, sowie den knapp 6 Fahrradminuten entfernten Bahnhof Bärenklau besteht ein hervorragender Anschluss an das öffentliche Nahverkehrsnetz. So ist die Berliner Innenstadt in maximal einer Stunde zu erreichen. Darüber hinaus können Sie über die nahe gelegene A10 mit Anschluss an die A111 und die B96 innerhalb kürzester Zeit auch auf das regionale Autobahnnetz auffahren.

Oberkrämer
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.