Ihre Notizen

Traditionsrestaurant mit Biergarten in historischer Immobilie Nähe Klinikum zu verpachten

34125 Kassel (Wesertor) 34125 Kassel (Wesertor) Zur Karte
Terrasse, Garten, teilweise unterkellert, renoviert, Dielenboden, Zentralheizung
auf Anfrage 
Preis
k.A.
Gastrofläche
k.A.
Zimmer
k.A.
Grundstücksfl.
auf Anfrage 
Preis
k.A.
Gastrofläche
k.A.
Zimmer
k.A.
Grundstücksfl.
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Maximilian Exler
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Nettomiete
auf Anfrage

Online-ID: 2tqce42

Gastronomie
Baujahr: ca. 1860
Bezug: 01.01.2019

Anzahl Sitzplätze: 50

Energieausweis für diesen Gebäudetyp nicht notwendig

Zur Verpachtung steht ein Traditionsrestaurant (Gastronomie seit Mitte 19. Jahrhundert) mit derzeit deutsch-schweizerischer Küche. Das Restaurant befindet sich in einer historischen Immobilie (BJ ca. 1860) und verfügt über einen Biergarten mit altem Baumbestand (überwiegend Kastanien). Es wurden in den letzten Jahren erhebliche Investitionen in die Immobilie und die Räumlichkeiten des Restaurants getätigt (z.B. neue denkmalschutzgerechte Fassade, neue WCs, Aufarbeitung des historischen Dielenbodens im Gastraum, Neuverputzung der Wände in den Hauptgasträumen, etc.). Weitere Investitionen im Bereich des Biergartens sind geplant. Das Restaurant ist brauereifrei. Zum Pachtobjekt gehören Kellerflächen (Lagerräume, Kühlraum), die ausschließlich vom Restaurantpächter genutzt werden. Die Verpachtung erfolgt provisionsfrei und direkt vom Eigentümer. Das Inventar kann vom Vorpächter übernommen/erworben werden.

Die historischen Gasträume verfügen über ca. 50 Sitzplätze und ca. 5 Thekenplätze. Hinzu kommen ca. 15 Plätze in einem Anbau, der für kleinere Veranstaltungen genutzt werden kann. Der Biergarten verfügt je nach Positionierung der Tische über mehr als 50 Sitzplätze.

Betreten wird das Restaurant durch eine restaurierte Eingangstür aus dem Baujahr der Immobilie und einen historischen Windfang. Die Gastflächen teilen sich in die historischen Hauptgasträume, einen angebauten Raum für Veranstaltungen und den Biergarten, der direkt am Objekt liegt, auf. Die historischen Hauptgasträume bestehen aus verschiedenen in einander übergehenden Einzelräumen, die teilweise auf verschiedenen Ebenen gelegen sind, was die Räume optisch sehr reizvoll macht. Der Anbau liegt im hinteren Teil der Restauranträumlichkeiten und ist sowohl durch das Restaurant als auch vom Biergarten zugänglich. Der Biergarten ist durch eine historische Gartentür direkt von der Mönchebergstraße begehbar. Für die Bedienungen gibt es einen direkten Weg von der Theke und einen zweiten Weg von der Küche in den Biergarten.

Im Keller befinden sich ein Kühlraum, zwei Lagerräume und ein Fettabscheider.

Besichtigungen können kurzfristig nach Absprache vorgenommen werden. Wir sind an einer langfristigen Verpachtung an erfahrene Gastronome mit einem passenden und tragfähigen Konzept interessiert. Wir freuen uns auf Ihr Interesse!

Die Immobilie befindet sich im oberen Teil der Mönchebergstraße und somit in unmittelbarer Nähe zum Klinikum und zur Universität. Im Umfeld des Restaurants befinden sich größtenteils Altbauimmobilien. Die Straße ist in diesem Teil mit historischem Pflaster versehen und mit Bäumen gesäumt. Es bestehen nahegelegene Parkmöglichkeiten entlang der Straßen und vor dem Objekt.

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.