Ihre Notizen

Senioren aufgepasst: Neue 2-Zimmer Wohnung in Avenwedde/Amt!

33335 Gütersloh (Avenwedde) 33335 Gütersloh (Avenwedde) Zur Karte
460 € 
Kaltmiete zzgl. NK
41,78 m²
Wohnfläche (ca.)
2
Zimmer
460 € 
Kaltmiete zzgl. NK
41,78 m²
Wohnfläche (ca.)
2
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Marcel Friske
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaltmiete
460 €
Nebenkosten
220 €
Warmmiete
680 €

920,00 €

Online-ID: 2tgmp4j
Referenznummer: PB-1408-W-10b#TjgSzU

Apartment
frei ab 01.03.2020

Baujahr 2020.0

Energieausweis:
Nach Fertigstellung des Objekts wird ein Energieausweis erstellt.

In begehrter Lage von Gütersloh-Avenwedde/Amt entsteht derzeit ein Wohnkomplex der Diakonie Gütersloh mit elf seniorengerechten 2-ZKB Wohnungen, einer Demenz- sowie einer Intensiv-Pflegewohngemeinschaft. Dieses Angebot beinhaltet ausschließlich die Vermietung der elf Senioren-Wohnungen.
Fußläufig erreichen Sie einen Allgemeinmediziner, einen Bäcker, einen Friseur und ein Restaurant. Um mobiler zu sein, bietet sich der Bus der Linie 202 an, dessen Haltestelle direkt vor der Tür liegt.

Die Wohnungen befinden sich im 1. und 2. Obergeschoss des Neubaus, der selbstverständlich mit einem Fahrstuhl ausgestattet ist.

Alle Wohnungen sind barrierefrei - aber nicht rollstuhlgerecht - und haben eine Größe zwischen 33 m² - 48 m² Wohnfläche. Sie verfügen alle über ein Wohnzimmer mit Küchenzeile, ein Schlafzimmer, ein Duschbad und einen Abstellraum. Hier ist Platz für Waschmaschine und Trockner. Im Bad sind Vorinstallationen für Haltegriffe vorgesehen. Teilweise verfügen die Wohnungen über einen Balkon oder eine Dachterrasse. In allen Wohnungen sind Fußbodenheizungen vorgesehen.

Zusätzliches:

Die Diakonie Gütersloh bietet den Bewohnern optional ein Betreuungspaket für die Vermittlung von Alltagsdiensten an, wie zum Beispiel Haushaltshilfen, Essen auf Rädern, ärztliche Dienste sowie kulturelle und örtliche Angebote.

Die Wohnungen sind grundsätzlich von den Pflegewohngemeinschaften getrennt. Es besteht jederzeit die Möglichkeit, an den Veranstaltungen und kulturellen Angeboten des Hauses teilzunehmen.

Der Gebäudekomplex ist voraussichtlich im Februar 2020 bezugsfertig.

Weitere Objekte finden Sie auf unserer Homepage:
www.floettmann-immobilien.de


Wir sind spezialisiert auf:

Wohnungen zur Miete
Wohnungen zum Kauf
Häuser zur Miete
Häuser zum Kauf
Gewerbeimmobilien
Anlageimmobilien
Auslandsimmobilien
Seniorenimmobilien
Ferienimmobilien auf Mallorca

Tätig in:
Bielefeld
Lippe (Kreis)
Gütersloh (Kreis)
Bad Salzuflen
Herford (Kreis)

Weitere Dienstleistungen umfassen:
Bewertungen und Gutachten
Architektenleistungen
Bauträger

Avenwedde ist ein nordöstlicher Stadtteil der ostwestfälischen Kreisstadt Gütersloh. Es besteht aus den drei Teilen Avenwedde-Mitte, Avenwedde-Bahnhof sowie dem direkt in den Stadtteil Friedrichsdorf übergehenden Avenwedde-Nord.


Nachbarorte: Im Norden beginnend im Uhrzeigersinn grenzen an Avenwedde der Bielefelder Stadtbezirk Brackwede, der Gütersloher Stadtteil Friedrichsdorf, der Bielefelder Stadtbezirk Senne und die Gütersloher Stadtteile Spexard, Sundern, Nordhorn und Isselhorst. Im Süden grenzt Avenwedde an den Verler Stadtteil Sürenheide.


Anbindungen:
Fußläufig befindet sich eine Bushaltestelle der Linie 202. Der Bus fährt im 30-Minuten Takt. Somit erreicht man den Zentralen Omnibus Bahnhof, das Schwimmbad "Welle" und diverse Einkaufsmöglichkeiten optimal.
Ein Allgemeinmediziner, ein Friseur, ein Bäcker und ein Restaurant sind ebenfalls fußläufig erreichbar.

Gütersloh (Avenwedde)
(3,4)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.