Ihre Notizen

Individuelle Gewerbeflächen

08371 Glauchau, Dieselstraße 8 08371 Glauchau, Dieselstraße 8 Zur Karte
307,69 € 
Preis/m²
1.787,50 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
4.900 m²
Grundstücksfl. (ca.)
307,69 € 
Preis/m²
1.787,50 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
4.900 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Daniela Sura
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Preis/m²
307,69 €
Kaufpreis
470.000 €

5,95% inkl. MwSt.

Online-ID: 2tc8u4m
Referenznummer: 2080100

Werkstatt
Baujahr: 1992

Energieausweis (Bedarfsausweis)
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Nicht-Wohngebäude
Baujahr 1992
Endenergiebedarf 213,00 kWh/(m²·a)

- Werkstattgebäude besteht aus einer Stahlskelettkonstruktion
- Austellungs-, Verkaufs- und Verwaltungsbereich
- Aluminium-Fenster
- Verschiedene Heizsysteme
- 4.900 m² Grundstücksgröße
- 1.787,50 m² Gewerbefläche

- 1992 errichteter Gewerbekomplex
- Top Standort im Gewerbegebiet Glauchau Nordwest
- Unmittelbar am Stadtrand von Glauchau
- Autobahnanschlussstelle an die A4 sowie Bundesstraße B 175 in unmittelbarer Nähe
- Stellplatzmöglichkeiten vorhanden

Die vorstehenden Ausführungen sind nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Es handelt sich um unverbindliche Aussagen, wofür keinerlei Gewähr übernommen wird, ausgenommen sind gegebene Auskünfte, welche auf eine vorsätzliche oder grob fahrlässige Pflichtverletzung zurückzuführen sind.

Gesamtfläche: 1.787,50 m², 2 Etagen

Die große Kreisstadt Glauchau an Nordrand des Erzgebirgsbeckens ist mit etwa 25.700 Bewohnern die einwohnerreichste Stadt im Dreieck Crimmitschau-Meerane-Glauchau und gleichzeitig deren Güterverkehrsknoten. Die Stadt besitzt noch heute einen mittelalterlichen Charme, der vor allem vom Markt und seinen Gassen und der alten Stadtkirche sowie vom Doppelschloß Forderglauchau und Hinterglauchau mitten in der Stadt ausgeht.

Um Glauchau herum haben sich - ähnlich wie in Meerane - nach der Wende wieder viele Betriebe der Automobilzulieferindustrie und des Maschinen- und Fahrzeugbaus angesiedelt. Diese Wirtschaftskraft hat Glauchau neben der günstigen Lage an der A 4 und der B175 auch der Nähe zum Volkswagenwerk in Mosel zu verdanken, das der wirtschaftliche Motor der ganzen Region ist. Glauchau hat sich in den Jahren nach der Wende zudem zum Haupt-umschlagsplatz für diesen Wirtschaftszweig auf der Schiene entwickelt. Vom VW-Werk bis in die Innenstadt sind es nur knapp sechs Kilometer. Bis nach Zwickau sind es lediglich 16 km, auch Chemnitz erreichen Sie in nur 25min Autofahrt.

Glauchau hat nicht nur Natur zu bieten, sondern ist auch lebenswert. Es gibt gute Bildungsangebote in der Stadt (mehrere Grundschulen, zwei Mittelschulen und ein Gymnasium sowie eine Berufsakademie), Kunstsammlung, Museum, Theater und Bibliothek. So kommen auch die kulturellen Bedürfnisse nicht zu kurz.

Tradition, Kultur, Bildung, Natur und eine gute Industrielage - das ist die Mischung, aus der Glauchau seinen eigenen Reiz bezieht. Hier lässt es sich nicht nur gut arbeiten, sondern auch gut leben.

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.