Ihre Notizen

Vermietung eines großzügigen Einfamilienhaus mit großem Garten

49186 Bad Iburg 49186 Bad Iburg Zur Karte
Terrasse, Garten, voll unterkellert, renoviert, saniert, Zentralheizung
1.200 € 
Kaltmiete zzgl. NK
133 m²
Wohnfläche (ca.)
5
Zimmer
1.285 m²
Grundstücksfl. (ca.)
1.200 € 
Kaltmiete zzgl. NK
133 m²
Wohnfläche (ca.)
5
Zimmer
1.285 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Bettina Möller
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaltmiete
1.200 €
Nebenkosten
200 €

3.000,00 €

Online-ID: 2sr2v45
Referenznummer: 1906LO/VE10

Einfamilienhaus

Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Endenergiebedarf 142,00 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse E
Strom-/Gasverbrauch ermitteln

Das vollunterkellerte und ursprünglich als Zweifamilienhaus erbaute Gebäude aus dem Jahre 1954/55 wurde als großzügiges Einfamilienhaus mit 5 Zimmern, 2 Bädern und einer Küche umgebaut.
Die Wohnfläche beträgt ca. 122 m², verteilt auf zwei Etagen. Die schöne Terrasse am Haus bietet ca. 65 m² zusätzliche Fläche.
Die Kellerräume sind mit ca. 61 m² vermerkt. Das Nebengebäude besteht aus 2 Garagen mit vorgebautem Carport und überdachtem Freisitz (2. Terrasse) hinten. Die Garagen wurden mit neuen elektrischen Toren bestückt und bieten 33 m² Nutzfläche.
Der große Garten des ca. 1.285 m² umfassenden Grundstückes bietet viele kreative Gestaltungsmöglichkeiten, wie von der einfach zu pflegenden Rasenfläche bis hin zur Umgestaltung in Blumenwiesen, Nutz- und Sträucherflächen. Der vorhandene Teich kann durch eine Reinigung wieder reaktiviert werden, oder Sie legen ihn komplett still. Ein Gerätehaus auf dem Grundstück bietet zusätzlich wertvollen Stauraum.

Im Rahmen der Sanierung in 2019 wurden im Wohnhaus die Elektro- und Heizungseinrichtungen, Wasserleitungen, Bäder und Innentüren komplett erneuert, gleiches gilt für viele Fenster (z.T. 3-fach verglast) und für die meisten Fußböden. Die Gauben, Dachschräge sowie DG-Decke sind neu gedämmt, die Fassade verfügt über einen zusätzlichen Wärmedämmputz.
Heizung: Brennwerttechnik Gas aus 2019, Fußbodenerwärmung in einem Teil des Wohnzimmers.
Garten: großer Ziergarten mit Teich, Rasen, Büsche und Stauden

Vermietung ab sofort
Kaution : 3.000 EUR

Gerne schicken wir Ihnen das Exposé per Email oder auf dem Postweg,
hierzu benötigen wir Ihre vollständige Adresse.
Senden Sie uns eine Email oder rufen Sie uns einfach an.

Bürozeiten:
Mo. bis Fr. 9:00 Uhr bis 13.00 Uhr
Mi. 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
sowie gerne auch nach Vereinbarung !!


Widerrufsrechtbelehrung:
Bei Verträgen, die unter das Fernabsatzgesetz fallen - also per Fax, E-Mail, Telefon, Internet oder über den Postweg zustande kommen - gilt das Widerrufsrecht (BGB § 355). Ab dem 13. Juni 2014 wird dieses Widerrufsrecht ausgeweitet.

Das Haus liegt am südwestlichen Ortsrand von Bad Iburg nahe der B51, erbaut in einer gestandenen Siedlungslage.
Die Kindertagesstätte, Grundschule, Realschule und Gymnasium sind in wenigen Minuten überwiegend fußläufig zu erreichen. Ein Einkaufszentrum mit Supermarkt, Discounter, Getränkemarkt und weiteren Geschäften sowie die Bushaltestellen sind ca. 200 m entfernt. Das Stadtgebiet mit Geschäften und Ärzten ist ebenfalls sehr gut erreichbar, ebenso das Naherholungszentrum mit Schloss, Kurzentrum mit Park, Sport - und Freizeiteinrichtungen.
Naturnähe in Form von landwirtschaftlichen Flächen, Feldwegen und den Wanderwegen des "Teutos" sind rundherum und somit gut zu erreichen.

Autobahnanbindung über A 1 in Lengerich ca. 20 Minuten
A 30 in OS-Nahne ca. 10 Minuten
A 33 in Hilter a.T.W. ca. 8 Minuten

Die Städte Osnabrück (ca. 15km) und Münster (ca. 45km) sind über die B 51 bestens erreichbar.

Bad Iburg
(3,7)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.