Ihre Notizen

Ideal als 2-3 Familienhaus, Ferien oder großes Gruppenferienhaus

37444 St. Andreasberg 37444 St. Andreasberg Zur Karte
Terrasse, teilweise unterkellert, Einbauküche
79.000 € 
Kaufpreis
190 m²
Wohnfläche (ca.)
11
Zimmer
519 m²
Grundstücksfl. (ca.)
79.000 € 
Kaufpreis
190 m²
Wohnfläche (ca.)
11
Zimmer
519 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an VON POLL IMMOBILIEN Shop Harz
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
79.000 €

Käuferprovision 5,95 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises. inkl. MwSt.

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2sq9d4z
Referenznummer: 19323154

Zweifamilienhaus
Baujahr: 1920

Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1920
Wesentliche Energieträger GAS
Endenergiebedarf 151,30 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse E
Strom-/Gasverbrauch ermitteln

1 Stellplatz
1 Garagenstellplatz

Im Herzen von St. Andreasberg liegt dieses Harzer Haus auf einem ca. 519 m² großem Grundstück in sehr ruhiger Lage, aber dennoch zentral.
Das Haus bietet bis zu drei Wohneinheiten, ist aber auch ideal nutzbar für Ferienwohnungen oder Gruppenferienhaus mit insgesamt ca. 190 m² Wohnfläche.
Im Erdgeschoss befindet sich ein Wohnzimmer mit Kamin und direktem Zugang zur Terrasse und dem Garten, eine Küche mit Einbauküche, ein Bad mit Dusche und WC, ein Schlafzimmer und ein Büro/Gästezimmer.
Das 1. Obergeschoss bietet ein Wohnzimmer, eine Küche, ein Bad mit Dusche und WC, ein Schlafzimmer und zwei Kinderzimmer.
Im Dachgeschoss liegt ein Wohnzimmer, ein Schlafzimmer, ein Kinderzimmer, eine Küche mit Einbauküche und ein Bad mit Dusche und WC.
Jede Wohnung verfügt zur Zeit über eine separate Gas-Therme. Diese sind aber zwischen 20-30 Jahre alt.
Der alte Harzer Gewölbekeller bietet weitere Unterstelmöglichkeiten.

Der Garten ist zur Zeit etwas verwildert und wartet darauf, wieder im neuen Glanz zu erstrahlen.

Eine Fertiggarage vervollständigt das Grundstück.

Das Haus ist größtenteils mit einem Harzer Holzbeschlag versehen. Das Dach ist ein Harzer Doppeldach.

Aus diesem Objekt lässt sich mit handwerklichem Geschick ein schön gelegenes Ferien- oder Wohnungsdomizil herrichten.

Gerne stehen wir für eine Besichtigung zur Verfügung.

Bei Ihrer Finanzierung hilft Ihnen gerne Frau Keller von unserer Finanzabteilung "von Poll Finance".

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 4.12.2029.
Endenergiebedarf beträgt 151.30 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1920.
Die Energieeffizienzklasse ist E.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) - beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.
PROVISIONSHINWEIS: Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma von Poll Immobilien GmbH, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma VON POLL IMMOBILIEN GmbH zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGS die ortsübliche Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH gegen Rechnung zu zahlen.
HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.

Nutzfläche: 60,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 6, Anzahl der Badezimmer: 3, Anzahl Terrassen: 1

Sankt Andreasberg liegt zwischen Braunlage im Osten, Herzberg am Harz im Westen, Bad Lauterberg im Süden sowie Clausthal-Zellerfeld und Altenau im Nordwesten im Naturpark Harz am Rand des Nationalparks Harz. Die Bergstadt befindet sich direkt südlich der an der Jordanshöhe gelegenen Quelle der Sperrlutter (nahe den Glückaufklippen), welche die Stadt unmittelbar westlich passiert und nach Süden der Oder zufließt. In diese mündet beim südöstlichen Stadtteil Oderhaus die Trutenbeek.

In einem südlichen Halbkreis wird das Ortsgebiet vom Galgenberg (594,3 m), Glockenberg (627 m), Matthias-Schmidt-Berg (663 m) sowie dem Beerberg (658,1 m) eingerahmt und erstreckt sich im Norden hinauf zur Jordanshöhe (723 m). In dieser Richtung befinden sich beim etwas entfernten Ortsteil Sonnenberg unter anderem die beiden Sonnenberge (max. 853,4 m) und der Rehberg (893 m). Nahe Oderhaus befindet sich der Schloßkopf (623,5 m).

Aufgrund ihrer topografischen Lage am oberen Ende des langgestreckten Sperrluttertals besteht Annerschbarrich, so der einheimische Name, aus der Unterstadt (500-590 m ü. NN) - Altstadt, Punkt der Stadtgründung - und der Oberstadt (590-720 m). Die Bergstadt ist umgeben von unter Naturschutz stehenden Bergwiesen, Wäldern und Bergen.

Aufgrund der Höhenlage sind Sankt Andreasberg (520-720 m) und Sonnenberg (800-850 m) auch heute noch einigermaßen schneesicher. Sankt Andreasberg ist ein alpines Skizentrum des Harzes, mit drei Schleppliften am Sonnenberg sowie zwei Doppelsesselbahnen und noch zwei von ursprünglich drei Schleppliften am Skizentrum Matthias-Schmidt-Berg, an dem auch eine Sommerrodelbahn zur Verfügung steht.

Zusätzlich bietet dieser Berg seit 2013 mit dem MSB-X-Trail einen Mountainbike-Downhill-Parcours mit sechs Strecken. Im Teichtal befindet sich die erste Snowtubingbahn des Harzes.

Das Loipensystem um Sankt Andreasberg umfasst 40 km und bietet am Sonnenberg Anschluss nach Oderbrück/Torfhaus und zur Ackerloipe/Altenau. Nordic Walking, Wandern, Mountain-Biking und Trekking sind beliebte Sommersportarten in der ruhigen Umgebung der Bergstadt Sankt Andreasberg. Im Kurpark befindet sich auch ein Hochseilgarten/Kletterpark. Der Oderteich im Nationalpark Harz steht im Sommer als Naturbademöglichkeit in seinem südlichen Teil zur Verfügung.

Von Torfhaus und Oderteich kommend, durchläuft die Brocken-Umgehungs-Route des knapp 100 km langen Harzer Hexenstieges den Ort und führt über Braunlage weiter nach Thale.

St. Andreasberg
(3,4)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.