Ihre Notizen

TOP ANGEBOT!!! BEHAGLICHE 2-ZI-WOHNUNG MIT GARAGE UND LOGGIA!!! UNBEDINGT ANSCHAUEN!!!

38678 Clausthal-Zellerfeld, An der Trift 4 38678 Clausthal-Zellerfeld, An der Trift 4 Zur Karte
Loggia, Garage, Kelleranteil, Einbauküche
39.900 € 
Kaufpreis
43,36 m²
Wohnfläche (ca.)
2
Zimmer
39.900 € 
Kaufpreis
43,36 m²
Wohnfläche (ca.)
2
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Wolfgang Kierig
Meine Adresse angeben

Online-ID: 2s64j4h

Etagenwohnung
2. Geschoss
frei ab nach Vereinbarung !

Baujahr 1979

Stromverbrauch ermitteln
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 2002
Wesentliche Energieträger Gas
Endenergieverbrauch 91,00 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten
Energieeffizienzklasse C
Gültigkeit 06.09.2016 bis 05.09.2026

Eingebettet in die einzigartige, vielfältige und wunderschöne vom Bergbau geprägte Hochgebirgslandschaft des Oberharzes sowie auch fernab jeglichen Verkehrslärms liegt diese gemütliche 2-Zimmer Wohnung mit Loggia und eigener Garage in Buntenbock, einem Ortsteil der Berg- und Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld.

Die Immobilie bemisst 43,36 m² und ist Teil einer gesunden und aufgeschlossenen Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG) mit insgesamt 12 Parteien.
Sie befindet sich im Dachgeschoss. Das Wohnhaus ist 1979 in Massivbauweise entstanden und besitzt zwei Hauseingänge mit je 6 Wohneinheiten.

Das Haus mit seiner Außenanlage befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand und ohne jeglichen Renovierungsstau. Notwendige Erhaltungs- und Sanierungsmaßnahmen werden von der Gemeinschaft zeitnah umgesetzt. So wurde in erst 2017 die in die Jahre gekommene Satellitenanlage von einer Firma mit entsprechender Verteilungsanlage im Hausanschlussraum fachgerecht umgerüstet. In jeder Wohnung wurde eine neue Antennendose montiert. Im Jahr 2016 wurden ferner die Unterseiten der Balkon fachgerecht saniert.

Vom derzeitigen Eigentümer wurde die Immobilien berufsbedingt als Zweitwohnsitz genutzt. Sie ist für die Dauernutzung als Vermietungsobjekt aber auch als Ferienwohnung freigegeben.

Die Wohnung wird komplett möbliert und inventarisiert veräußert. Die Einrichtung ist sehr gepflegt und entspricht durchaus dem heutigen Einrichtungs-Zeitgeist.

Die Räumlichkeiten des Objekts gliedern sich in ein Schlafzimmer (8,24 m²), ein Wohnraum (19,83 m²) mit offenem Küchenbereich (5,08 m²), einem Badezimmer (3,53 m²), einem Abstellraum (0,75 m²) und dem Flur (3,52m²) auf. Alle Räume sind direkt über den Flur zu begehen. Die großzügig bemessene Loggia (3 m lang und 1,6m breit) ist über den Wohnraum zugänglich.

Im Wohnraum ist neben einer kleinen Wohnmöbeleinrichtung eine vollwertige Küchenzeile mit Koch- und Kühlmöglichkeit integriert. Ein großes Tür-Fensterelement versorgt den Wohnraum mit viel Tageslicht.
Das Badezimmer ist mit einer Dusche ausgestattet und vom Boden über die Wände voll gefliest, die Decke ist weiß getäfelt. Der Flur, das Schlafzimmer und der Wohnraum sind mit textilem Bodenbelag belegt und die Wände und Decken hell tapeziert, bzw. vertäfelt. Der Küchenfußboden ist gefliest.

Der Gesamtzustand der Immobilie kann als sauber und sehr gepflegt beschrieben werden.

Erholung und Wohlfühlen sind bei diesem Objekt garantierte Attribute!

Der Wohnung ferner zugehörig ist der Kellerraum D2 und die vor dem Haus liegende PKW Garage Nr. 9. Diese ist bereits im Kaufpreis enthalten und hat besonders im Winter einen großen Nutzwert!!

Die Wärmeversorgung der Wohnung erfolgt über eine Gas- Zentralheizung, Baujahr 2002. Die verbrauchsgerechte Abrechnung erfolgt über die entsprechend gesetzten Heizkostenverteiler und Mengenzähler, die via Funk abgelesen werden. Dieser Modus birgt für den Eigentümer den Vorteil, dass er bei der alljährlichen Ablesung nicht anwesend sein muss.

Die Hausreinigung, Grünpflege und der Winterdienst sind in den Händen eines zuverlässigen Hausdienstleisters.
Für das Trocknen der Wäsche verfügt das Haus über einen geräumigen Wäscheraum. Auch ist für die gemeinschaftliche Nutzung ein geräumiger Fahrradkeller vorhanden.
Der TV Empfang ist über einen Satellitenanschluss gewährleistet. Die Satellitenanlage wurde im Jahr 2017 erneuert

Mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages in Form eines notariellen Vertragsabschlusses ist die Arbeitsleistung des Maklers - die Vermittlung zwischen Verkäufer und Käufer – erbracht und die Vermittlungspauschale in Höhe von 1.500,00 € vom Käufer innerhalb einer Woche zu zahlen.
Der Vermittelnde und/oder Nachweisende Makler, erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, gemäß § 328 BGB).

Sämtliche das Objekt betreffende Angaben beruhen alleinig auf den Informationen unseres Mandanten. Für die Korrektheit, Vollständigkeit und Aktualität der gemachten Angaben übernehmen wir keine Haftung. Ein Zwischenverkauf, Preisänderungen und Irrtümer sind vorbehalten.
Vom Erwerber zu tragen sind folgende Kosten: Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten.

Immobilien sind Vertrauenssache!!
Wir handeln umsichtig und gewissenhaft und sind auch nach dem Kauf und Verkauf noch mit Rat und Tat für Sie da.

Für Erstanfragen und Abstimmungen von Besichtigungsterminen können Sie entweder über das Kontaktformular des Portals oder aber gern auch telefonisch die Verbindung mit uns aufnehmen. Nach Erhalt Ihrer Kontaktanfrage werden wir uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Der kleine ländliche Oberharzer Ort Buntenbock ist ein Ortsteil der Stadt Clausthal Zellerfeld, welche seit Januar 2015 zur Einheitsgemeinde “ Berg- und Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld“ gehört. Diesem Gemeindezusammenschluss ebenso zugehörig sind die Kommunen: Bergstadt Altenau, Bergstadt Wildemann und die Gemeinde Schulenberg im Oberharz.
Buntenbock ist auf etwa 530 bis 600 m ü. NN in 3 km Entfernung südlich von Clausthal-Zellerfeld gelegen. Der Ort liegt abseits von lärmenden Straßen und ist eingebettet in einer idyllischen Landschaft zwischen Bergwiesen, Wäldern und den zahlreichen aus der Bergbauzeit entstandenen Teichen.
Zu bieten hat Buntenbock allerlei und für jedermann, sowohl für den Entspannung und Ruhe suchenden als auch für den aktiven, erlebnishungrigen Menschen. Diese Vorzüge wissen derzeit ca. 750 Einwohner und ca. 4.900 Studenten zu schätzen und lieben.

Durchwandern und erkunden Sie das weitverzweigte und gut ausgeschilderte Wanderwegenetz zwischen den Buntenböcker Teichen und den duftenden Blumenbewachsenen Bergwiesen und entdecken Sie die traumhaften Ausblicke auf die umliegenden Höhenzüge, Täler und glitzernde Gewässer.
Viele der über die Ortsgrenzen hinaus bekannten Teiche sind das Ziel für sommerliche Bade-/ und Relax-Ausflüge.
Wenn der Winter sein glitzerndes weißes Kleid über diesen kleinen beschaulichen Ort gelegt hat, laden die zahlreichen zugefrorenen Teiche zu ausdehnten Schlittschuhpartien ein und durch ein für unterschiedliche Ansprüche gut ausgebautes Loipennetz kommen auch Skifahrer auf Ihre Kosten.

Lage

An der Trift 4
38678 Clausthal-Zellerfeld

Umzugskosten berechnen
Clausthal-Zellerfeld
(3,3)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.