Ihre Notizen

Klein und fein: Ladenlokal im Herzen der Stadt Forchheim

91301 Forchheim 91301 Forchheim Zur Karte
Zentralheizung
380 € 
Nettomiete zzgl. NK
k.A.
Verkaufsfläche
k.A.
Teilbare Fläche
k.A.
Zimmer
380 € 
Nettomiete zzgl. NK
k.A.
Verkaufsfläche
k.A.
Teilbare Fläche
k.A.
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Jona Seitz
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Nettomiete
380 €
Nebenkosten
90 €
Heizkosten
in Warmmiete enthalten
Warmmiete
470 €

1.140,00 €

Online-ID: 2r8kt4f
Referenznummer: 1/20/214-214/0056

Ladenlokal
Baujahr: 1958
frei ab sofort

Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1958
Wesentliche Energieträger Gas
Endenergieverbrauch 158,50 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse E
Gültigkeit seit 28.05.2015

Ladenlokal im: Erdgeschoss
Gewerbefläche: ca. 42 m²
Zimmeranzahl: 2
WC: ja
Bezug ab: sofort
Monatliche Nettomiete: 380,00 €
NK-Vorauszahlung: 90,00 €

Das Ladenlokal mit Schaufenster liegt zentral in Forchheim im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses.
Somit ist es sowohl zu Fuß, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, als auch mit dem Auto sehr gut zu erreichen.

Es teilt sich in zwei Zimmer auf zwei Ebenen mit ca. 42 m² Gewerbefläche auf. Im Kellergeschoss des Ladens gibt es ein Bad mit Waschbecken und WC sowie genügend Lagermöglichkeiten.

Im Objekt sollte nicht geraucht werden.

Nettokaltmiete: 380,00 EUR

Gesamtfläche: 42,00 m², Bundesland: Bayern

Die malerische Stadt, die erstmals im Jahre 805 erwähnt wurde, ist nicht nur der Eingang in das Naherholungsgebiet der Fränkischen Schweiz, sondern bietet auch eine Vielzahl an Abwechslungen, welche über die Jahreszeiten andauern. So ist der Schönste Adventskalender der Welt am Rathaus alle Jahre genauso gefragt, wie das Annafest im Kellerwald.
An Sehenswürdigkeiten bietet der Ort viele mittelalterliche Bauten, wie die Kaiserpfalz mit dem Archäologie-Museum Oberfranken, die Festungsmauer und natürlich das Rathaus. Selbstverständlich sind alle Schulsysteme vorzufinden, wie die Grund-, Haupt-, Real- und Fachoberschule, sowie das Gymnasium. Außerdem finden sich auch viele Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten, wie das neu gebaute Königsbad, die vier ansässigen Brauereien und die Sportinsel, auf der eine Minigolf- und Skateboard-Bahn vorhanden sind. Es existieren viele Radwege, sowie dazugehörige Fahrradverleihe und auch ein reiches Angebot an weiteren sportlichen Möglichkeiten, wie Bowling, Kletterhalle und Beachvolleyball sind gegeben.
All dies macht Forchheim zu einer gastfreundlichen und interessanten Einkaufsstadt. Zusätzlich genießt sie eine hervorragende Verkehrsanbindung.

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.