Ihre Notizen

Rendite starkes und Attraktives Wohn- und Geschäftshaus in bevorzugter Lage

01324 Dresden (Bühlau/Weißer Hirsch) 01324 Dresden (Bühlau/Weißer Hirsch) Zur Karte
Garten, Gartenmitbenutzung, Bad mit Wanne, Kelleranteil, voll unterkellert, renoviert, saniert, Zentralheizung
650.000 € 
Kaufpreis
317,50 m²
Wohnfläche (ca.)
12
Zimmer
596 m²
Grundstücksfl. (ca.)
650.000 € 
Kaufpreis
317,50 m²
Wohnfläche (ca.)
12
Zimmer
596 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Silko Protze www.1a-immobilien-dresden.de
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
650.000 €

Courtage: Das vom Käufer der Immobilie zu zahlende Maklerhonorar beträgt 5,95% inklusive MwSt. vom notariellen Kaufpreis und ist bei Unterzeichnung des Kaufvertrages verdient und zur Zahlung fällig.

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2qe4q4g
Referenznummer: VH/7777/Kr

Mehrfamilienhaus
2 Geschosse
Baujahr: 1900

vermietet

Energieausweis für diesen Gebäudetyp nicht notwendig
Strom-/Gasverbrauch ermitteln

Das liebevoll sanierte Mehrfamilienhaus befindet sich in einer Top Lage von Dresden-
Bühlau. Das Mehrfamilienhaus besteht aus 4 Wohneinheiten und einer Gewerbeeinheit. Jeder Wohn – u. Gewerbeeinheit sind ein Kellerabteil zugeordnet. Sämtliche Einheiten sind bzw. können stets langfristig an zuverlässige Mieter vermietet werden.

Die Wohnungen sind durchweg zeitgemäß mit Laminat, Tageslichtbädern, sowie isolierverglasten Kunststofffenstern ausgestattet.
Bäder mit Dusche und Fenster
Waschmaschinen-raum im Keller
In einigen Wohnung wurden Klimaanlagen installiert.

Mieteinnahmen pro Monat: 2526,38 €

Bei Fragen und Vereinbarungen von Besichtigungssterminen rufen Sie uns bitte unter Telefonnummer 0177 - 6110467 an. Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Um schnell reagieren zu können, bitte wir alle Interessenten, sich möglichst telefonisch bei uns zu melden oder zumindest einen Telefonkontakt bei der Kontaktaufnahme zu hinterlassen.

Lage

01324 Dresden (Bühlau/Weißer Hirsch)

Umzugskosten berechnen

Der Stadtteil Bühlau/Weißer Hirsch hat seine Entwicklung ganz wesentlich dem Arzt Heinrich Lahmann zu verdanken. Um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert entwickelte sich das von ihm gegründete Sanatorium zum Treffpunkt von ebenso prominenten wie wohlhabenden Patienten. Im Umfeld des Lahmann-Sanatoriums entstanden in der Folge zahlreiche Villen und der Weiße Hirsch sowie das angrenzende Loschwitz etablierten sich als bevorzugter Wohnort des gehobenen Dresdner Bürgertums.

Seinen guten Ruf als Kurort hat der Weiße Hirsch längst verloren, doch noch immer ist er eine der angesehensten und teuersten Wohnlagen der Stadt. In den letzten Jahren hat der Bauträger Baywobau das einstige Lahmann-Sanatorium zu einem neuen Wohnviertel, dem Dr. Lahmann Park, umgebaut. Ansonsten kommen nur selten neue Wohnungsangebote auf den Markt – zum Beispiel im Königspark, den ebenfalls die Baywobau in einer anderen ehemaligen Kureinrichtung realisiert und der streng genommen bereits zum Stadtteil Loschwitz gehört.

Dresden (Bühlau/Weißer Hirsch)
(3,8)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie


Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.