Ihre Notizen

Stadtnahe Erdgeschosswohnung im Grünen | Whg. 2

21335 Lüneburg (Bockelsberg), Hasenburger Weg 44 21335 Lüneburg (Bockelsberg), Hasenburger Weg 44 Zur Karte
Terrasse
384.000 € 
Kaufpreis
98,53 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer
384.000 € 
Kaufpreis
98,53 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Elena Spengler
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
384.000 €
Hausgeld
175 €
9 Stellplätze, je
9.500 €

Online-ID: 2pm7d49
Referenznummer: N1802-2

Erdgeschoss
frei ab 01.11.2019 oder n.V.

Baujahr 2019

6 Carportplätze, Kaufpreis: 9.500,00 EUR
3 Stellplätze

Weil Häuser so vielfältig sind wie ihre Bewohner, unterscheidet sich H44 schon rein äußerlich von anderen zeitgenössischen Bauten. Und macht auch im Innenbereich bei Raumkonzeption und Ausstattungsvielfalt keine Abstriche.

Ein Verblendmauerwerk mit Wärmedämmverbundsystem, welches das traditionelle Lüneburger Backsteinthema aufgreift, leitet das stimmige Gesamtbild ein. Die barrierefrei konzipierten Erdgeschosswohnungen verfügen zudem über eigene Rasenflächen und großzügig dimensionierte Terrassen. Die vier Wohnungen im ersten und zweiten Stock gefallen neben ihrem hellen und luftigen Charakter zusätzlich durch ihre Balkone oder Dachterrassen. Deren Beläge bestehen aus Douglasie - Riffelbohlen. Die Terrassen werden mit anthrazitfarbigen Terrassenplatten belegt.

Hochwertige Fenster, außen anthrazit, innen weiß mit Isolierverglasung und teilweise mit integrierten Kempfern, bieten Stil und Komfort. Jedes Fensterelement bzw. Fenstertürelement besitzt mindestens einen Lüftungsflügel. Alle Erdgeschoss- und Balkonfenster erhalten abschließbare Fensteroliven.

Neueste Technik findet sich auch im Falle der zentralen Heizungsanlage mit Brennwerttechnik und Gasfeuerung. Ihre Regelung erfolgt über eine witterungsabhängige Außentemperatursteuerung mit integrierter Zeitschaltuhr und Nachtabsenkung. Die Beheizung aller Wohnräume übernimmt eine effiziente wie wohlige Fußbodenheizung mit Thermostatregelung in jedem Wohnraum. Und auf dem Dach findet sich eine ausreichend dimensionierte Solaranlage für die unterstützende Brauchwasseraufbereitung.


Was wünscht man sich mehr? Außenzapfstellen zur Gartenbewässerung? Individuell wählbare Fußbodenbeläge aus Vinyl oder Holz? Stellplatz oder Carport fürs Auto? Komplett und hochwertig eingerichtete Bäder?

Bitte sehr: alles vorhanden.

Die eigenen vier Wände bilden den Traum vom ganz persönlichen Rückzugsort. Warum noch länger mit der Verwirklichung warten? H44 bietet Ihnen die entscheidende Chance. Dafür, dass Privatsphäre ihren besonderen Raum tatsächlich erhält und nicht länger nur Wunsch bleibt. Die sechs komfortablen Wohneinheiten dieser modernen Stadtvilla im Herzen Lüneburgs bieten den perfekten Rückzugs-Raum für Persönliches, für Gemeinsames und Gemeinschaftliches. Fürs Leben eben. Willkommen darin!

Die Lage von H44 ist ebenso exklusiv wie bodenständig. Eingebettet in das historisch gewachsene Stadtbild der alten Hansestadt Lüneburg, befindet sich das Wohnensemble zwischen Hasenburger Mühlengraben, Universitätsviertel und historischem Kurpark. Über die benachbarten Stadthäuser der 1920er Jahre gelangt man fußläufig in die von seinen denkmalgeschützten Bauten geprägte Lüneburger Innenstadt.

Vielen Dank für Ihr Interesse an der von uns angebotenen Immobilie.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir unseren Auftraggebern Diskretion zugesagt haben und Sie daher um die Angabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten inkl. Ihrer Telefonnummer bitten müssen.

Gern senden wir Ihnen anschließend ein Exposé zu.

Anzahl Terrassen: 1, 3 Etagen

Lage

Hasenburger Weg 44
21335 Lüneburg (Bockelsberg)

Umzugskosten berechnen

Inmitten der Metropolregion Hamburg liegt die traditionsreiche Hansestadt Lüneburg. Nur 50 Minuten von Hamburg entfernt, hat sich Lüneburg mit seiner bewahrten Stadtstruktur und der Bebauung aus mehreren Jahrhunderten zu einem der nachgefragtesten Wohnorte entwickelt. Nicht weniger als 1300 Häuser sind denkmalgeschützt. Im Herzen der Stadt thront mit St. Johannis Lüneburgs ältestes Kirchenbauwerk, bedeutendes Beispiel der norddeutschen Backsteingotik, errichtet zwischen 1289 und 1470. Das Deutsche Salzmuseum dokumentiert den wirtschaftlichen Aufstieg Lüneburgs. Geschichte und Tradition sind hier allgegenwärtig, verbunden mit allen Vorzügen und Anforderungen an zeitgemäßes Leben. Theater, Kinos und Cafés bieten abwechslungsreiches Verweilen in der Stadt, neben einer Vielzahl tradierter Inhaber-geführter Fachgeschäfte finden sich diverse Einkaufszentren. Lüneburg verfügt über sämtliche Schulformen und ist mit der Leuphana sogar Universitätsstandort. Fachärzte und weitere medizinische Versorgung sind selbstverständlich. Und wer wirklich einmal aus Lüneburg hinaus möchte, findet mit dem Naturschutzgebiet Lüneburger Heide die perfekte Naherholungsmöglichkeit. Hamburg, die Elbe und die Ostsee sind per Bahn und Auto in jeweils kurzer Zeit erreichbar. Schön, wenn man zwischen all' diesen Möglichkeiten des Erlebens einfach mal nach Hause kann. In den Hasenburger Weg 44. In Lüneburg.

Lüneburg (Bockelsberg)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.