Ihre Notizen

Traumhaftes Anwesen in ländlicher Idylle

46359 Heiden 46359 Heiden Zur Karte
Garten, Zentralheizung
2.750.000 € 
Kaufpreis
k.A.
Fläche
23.800 m²
Grundstücksfl. (ca.)
8
Zimmer
2.750.000 € 
Kaufpreis
k.A.
Fläche
23.800 m²
Grundstücksfl. (ca.)
8
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Andre Becker
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
2.750.000 €

4,99 % inkl. MwSt.

Online-ID: 2ma7w4c
Referenznummer: 02947

Baujahr: 2006

Zum Betrachten dieses Videos benötigen Sie
einen HTML5-fähigen Browser.
Immobilie Heiden Sparkasse Westmünsterland

Der Jahresverbrauch beträgt aktuell ca. 4.000 Liter Flüssiggas. (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 2006
Wesentliche Energieträger Flüssiggas
Endenergieverbrauch 117,90 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten
Energieeffizienzklasse D
Gültigkeit 11.09.2018 bis 10.09.2028

Ein Wohn-Traum für Menschen, die das Besondere mögen und schätzen !

Traumhaftes Anwesen in ländlicher Idylle !

Dieses traumhafte Anwesen - ideal für Pferdeliebhaber und Naturfreunde - befindet sich auf einem ca. 23.800m² großen Eigengrundstück.
Die ehemalige Hofstelle, bestehend aus einem Wohngebäude, einem Stallgebäude und kleinerer Nebengebäuden befindet sich im Außenbereich von Heiden.

Das Wohnhaus - ein Neubau aus dem Jahr 2006 - verfügt über eine Wohnfläche von insgesamt knapp 230 m² und beinhaltet eine Einliegerwohnung im Obergeschoss. Der Spitzboden ist bisher noch nicht ausgebaut.

Die Besonderheit an diesem wunderschönen Wohnhaus im ländlichen Stil ist die besondere Materialverwendung in allen Bereichen.



Angefangen mit dem roten Backstein und dem Sandstein der Außenfassade, hellen Holz-Sprossenfenstern mit dunkelgrünen Blendläden, über den Einbau von originalen alten Holzbalkendecken, hochwertigen Bodenbeläge und durch einen historischen Kamin im Innenraum wird ein wertvolles Wohnambiente geschaffen.

Die geschmackvollen Bodenbeläge bestehen überwiegend aus Solnhofener-Naturbruchstein, Castello Ornamentfliesen und Keramikfliesen.

Zudem wurde mit einem Gasbrennwertkessel und einer modernen Solarthermieanlage auf dem Dach des Haupthauses modernste Heiztechnik eingebaut, die den Energiebedarf sinken lässt.

Ursprüngliche Baumaterialien gepaart mit modernster Technik:
Ein Wohn-Traum für Menschen, die das Besondere mögen und schätzen !

Das Stallgebäude wurde - genauso wie das Wohnhaus - von innen komplett neu aufgebaut und wird aktuelle als gewerbliche Halle genutzt.
Hier bieten sich flexible Nutzungsmöglichkeiten an. Zum Beispiel eine Nutzung als Pferdestall mit Boxen wäre hier mit geringem Umbauaufwand möglich.

Die aufwendig und neu angelegten Außenanlagen lassen das Herz höherschlagen.

Die großzügige Hofeinfahrt mit dem einladenden gusseisernen Tor führt vorbei an einer neu angelegten Teichanlage und führt direkt bis zum Wohnhaus.

Der alte Baumbestand bietet Ihnen im Sommer schattige und gemütliche Plätze, die zum Genießen und Verweilen einladen.

Die offene und renovierte Remise kann herrlich als überdachte Terrasse genutzt werden, selbstverständlich stehen auch weitere Freisitze/Terrassenplätze auf dem Grundstück zur Verfügung.

Durch die gute und großzügige Grundstücksaufteilung kann ein Teil des Grundstücks hervorragend zur Tierhaltung oder als Pferdewiese genutzt werden.

Das Grundstück wird noch neu vermessen, ein Teilungsentwurf liegt bereits vor.
Nach Neu-Vermessung liegt der zum Immobilienangebot gehörende Grundstücksteil bei eine Grundstücksgröße von rd. 23.800 m².

Nutzfläche: 250,00 m², Anzahl der Badezimmer: 3, Bundesland: Nordrhein-Westfalen

In unmittelbarer Nachbarschaft zur Kreisstadt Borken liegt die Gemeinde Heiden mit ihren ca. 8.000 Einwohnern. Heiden gliedert sich in den Dorfkern und die Bauerschaften Leblich und Nordick.
Heiden liegt westlich der Bundesautobahn 31. Von hier führt die L600 südlich an Heiden vorbei nach Borken. An der von Borken ins Ruhrgebiet verlaufenden Bahnstrecke liegt in Ortsnähe an der Grenze zum Borkener Stadtteil Marbeck ein Haltepunkt der Regionalbahn 14 von Essen nach Borken, der im Stundentakt bedient wird.
In Heiden gibt es zwei Schulen. Die Mariengrundschule und die Ludgerushauptschule. Um an eine Ober- oder Hochschulreife zu gelangen, bedienen sich die Heidener der Realschulen in Bhf.-Reken, Velen und Borken, sowie der Gymnasien Borken und Maria Veen. Geschäftsstellen der VHS Borken sowie der Musikschule Borken ergänzen das Bildungsangebot.
Heiden und die Region bieten ein vollständiges Angebot an Familieneinrichtungen und Einkaufsmöglichkeiten sowie gute gastronomische Angebote. Zahlreiche Erholungs- und Freizeitangebote und ein aktives Vereinsleben schaffen die Basis für ein lebendiges Miteinander.

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.