Ihre Notizen

Hostel mit Bistro

35037 Marburg 35037 Marburg Zur Karte
Stellplatz, voll unterkellert, Zentralheizung
auf Anfrage 
Preis
80 m²
Gastrofläche (ca.)
21
Zimmer
698 m²
Grundstücksfl. (ca.)
auf Anfrage 
Preis
80 m²
Gastrofläche (ca.)
21
Zimmer
698 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Marlene Heuser
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
auf Anfrage

5,95% des tatsächlichen Kaufpreises inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Online-ID: 2cmhc4v

Gastronomie und Wohnung
Baujahr: 1999

Geschosse: 3


Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1999
Wesentliche Energieträger Fernwärme
Endenergieverbrauch 169,00 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten
Energieeffizienzklasse F
Gültigkeit 11.03.2016 bis 10.03.2026

Das Objekt wurde viele Jahre als Hostel (nur Übernachtungen) bei einer guten Auslastung betrieben und ist daher schon sehr gut eingeführt.
Insgesamt 21 Zimmer mit 34 Betten werden z.B. von Kurzzeit-Touristen, Monteuren, Eltern von Studienanfängern sowie ausländischen Gästen gerne gebucht.
Parkmöglichkeiten direkt vor und neben dem Haus bieten für die Gäste einen großen Vorteil.

Der z.Zt. ruhende Gastronomiebetrieb ist vielseitig nutzbar, z.B. als Ganztags-Service für Hausgäste mit Frühstück, Mittagstisch und Abendbrot sowie einem Speisen-Lieferservice für die vielen umliegenden Gewerbebetriebe.
Der Gastraum ist ausgestattet mit einer Theke und Schankanlage (Versorgungs-zuleitungen und Lagerraum im Kellergeschoss), einer hochwertigen Küchenzeile zur Zubereitung von Snacks, einem Straßenverkaufsfenster sowie einer Küche mit Vollkonzession, einem Lagerraum und einem separaten Zugang.
Der Gastraum verfügt über eine Fläche von ca. 80m², ca. 25 Sitzplätze sowie ca. 15 weitere Sitzplätze im Außenbereich (Terrasse).
Auch eine Nutzung als eigenständiger Betrieb ist durch einen zusätzlichen, separaten Eingang (nicht Haupteingang) möglich.
Der Betrieb kann jederzeit wieder aufgenommen werden, da alle Konzessionen und Genehmigungen vorliegen !

Die Gesamtfläche inkl. Hostel-Betrieb beträgt ca. 422 m².

Da es in weitem Umfeld keine derartigen Übernachtungsmöglichkeiten gibt, kann das gut eingeführte Hostel übergangslos weiter betrieben, und mit dem Bistro zusätzlich eine dort bestehende Marktlücke geschlossen werden.

Auch ein Rückbau des Hostelbetriebes zu den ursprünglichen Wohneinheiten (ggf. Eigentumswohnungen) ist mit relativ wenig baulichem Aufwand denkbar.

Das Objekt wird ausschließlich aus Altersgründen abgegeben.

Besichtigungen sind grundsätzlich jederzeit möglich. Die Besichtigungstermine müssen jedoch vorher telefonisch vereinbart werden.

Weitere Informationen erhalten Sie gern fernmündlich oder auch per E-Mail. Ebenso die Beantwortung von Fragen.

Bei Bedarf werden Lagepläne, Grundrisspläne, Flächenberechnungen u.a. vorgelegt.

Das Objekt befindet sich im Marburger Stadtteil Ockershausen bzw. dem Teilgebiet Stadtwald.
Dort erfolgte seit Jahren die Ansiedlung zahlreicher, verschiedenartigster Firmen / Betriebe, aber auch eine fortwährende und sich ständig ausweitende Wohnbebauung, vielfach auch frei stehende Einfamilienhäuser u. Reihenhäuser.
Inzwischen hat sich auch ein "Supermarkt" in diesem Bereich angesiedelt, was schon für eine positive Entwicklung dieses Stadtviertels spricht.
Unmittelbar an zwei Seiten dieses Gebiets angrenzend sind Felder und Waldflächen, die auch einen entsprechenden Erholungswert vermitteln.

Eine regelmäßige Anbindung des Gebietes Stadtwald durch den ÖPNV (Linienbus) ist gewährleistet und somit auch die Erreichbarkeit der "Innenstadt" ohne Pkw gegeben.

Anbieter dieser Immobilie


Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.