Ihre Notizen

Attraktives Einfamilienhaus in Bestlage von Kassel-Harleshausen

34128 Kassel (Harleshausen) 34128 Kassel (Harleshausen) Zur Karte
Terrasse, Gäste WC, Zentralheizung
498.000 € 
Kaufpreis
200 m²
Wohnfläche (ca.)
6
Zimmer
666 m²
Grundstücksfl. (ca.)
498.000 € 
Kaufpreis
200 m²
Wohnfläche (ca.)
6
Zimmer
666 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Alfred Heinrich
Meine Adresse angeben

Online-ID: 2q9jn4n
Referenznummer: 0-1589

Einfamilienhaus
Baujahr: 1977

Bezug: nach Vereinbarung

Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr 1977
Wesentliche Energieträger Erdgas
Endenergiebedarf 159,90 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse E
Gültigkeit 16.06.2019 bis 15.06.2029
Strom-/Gasverbrauch ermitteln

2 Garagenstellplätze

Das in 1977 errichtete Einfamilienhaus befindet sich auf einem schönen und eingewachsenen 666 m² großen Grundstück und liegt in sehr beliebter, naturnaher und sonniger Lage von Harleshausen.

Die Aufteilung gestaltet sich wie folgt:

Erdgeschoss: Lichtdurchflutetes Wohnzimmer (ca. 47 m² Wfl.) und daran anschließendes, durch eine Doppelflügeltür abgetrenntes Arbeitszimmer, Esszimmer, Küche, Flur mit Zwischenetage zur Garderobe und Gäste-WC, große nach Süden ausgerichtete Terrasse, ca. 114 m² Wohnfläche

Obergeschoss: Elternschlafzimmer mit kleinem Dachbalkon mit herrlichem Blick über Kassel sowie Ankleide (Durchgangszimmer) und Marmorbad mit großzügiger bodentiefer Dusche und Badewanne, WC und Bidet, 2 Kinderzimmer und Bad (Duschbad, WC), ca. 73 m² Wohnfläche

Kellergeschoss: Ausgebautes Gästezimmer (ca. 13 m² Wfl.), Hauswirtschaftsraum, Sauna mit Dusche und WC, weitere Kellerräume und ein stillgelegtes Schwimmbad sowie ein Vorratsraum in der Zwischenetage im Keller

Die Gesamtwohnfläche beläuft sich auf ca. 200 m².

Der Wohnbereich zeichnet sich aus durch seine Großzügigkeit und stilvolle Elemente wie z. B. Travertinboden im Flur, sowie zahlreiche Einbauschränke.

Die Gaszentralheizung wurde im Jahr 2009 erneuert. Im Jahr 2010 wurden teilweise die Holz-Iso-Fenster durch Kunststoff-Iso-Fenster ausgetauscht.

Das Einfamilienhaus ist mit Vollklinkern verkleidet.

Im Kellergeschoss ist die Doppelgarage mit Zugang zum Haus angeschlossen, die über ein ferngesteuertes Garagentor bequem anzusteuern ist.

Auf dem schön angelegten Garten sind ein Gartenhaus und Gerätehaus vorhanden, die weitere Abstellmöglichkeiten bieten.

Garage vorhanden, Anzahl der Schlafzimmer: 3, Anzahl der Badezimmer: 2, Anzahl der separaten WCs: 1, Anzahl Terrassen: 1, Bundesland: Hessen, Gemeindecode: 06611000

Die Immobilie befindet sich an der Bebauungsgrenze von Harleshausen, unmittelbar vis-à-vis eines Naturschutzgebietes (unbebaubar).

Harleshausen gilt im Rahmen der Kasseler Stadtgebiete als sehr beliebter Bereich mit hoher Wohnqualität.

Der Stadtteil ist nicht nur günstig zur Innenstadt gelegen, sondern auch sehr freizeitorientiert, mit einem hübschen eigenen Zentrum, das man gut zu Fuß erreicht, in dem sich sämtliche Versorgungseinrichtungen für den täglichen Bedarf befinden, sowie Kindergärten, eine Grundschule, die private Montessorischule und ein verzweigtes Netz von öffentlichen Verkehrsmitteln.
Mit dem Auto ist man schnell im Zentrum.
Die Bebauung von Harleshausen ragt nach Westen, weit hinein in das Gebiet des Habichtswaldes, der in ca. drei Gehminuten erreichbar ist. Das Freibad Harleshausen befindet sich fußläufig in ca. 500 Metern Entfernung zur Immobilie.

Kassel (Harleshausen)
(3,9)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie


Immobilienberater

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.